„Informationsfreiheit gilt nicht absolut“

Die Uni Köln hält einen Vertrag mit Bayer unter Verschluss. Hochschulen müssen nicht auch nicht alles preisgeben, sagt der Rechtsprofessor Friedrich Schoch. taz, 25. Januar 2012

Weiterlesen „„Informationsfreiheit gilt nicht absolut““

Advertisements