Uni Münster ohne Arbeiterkinder

Die Studierenden in Münster wollen die Interessenvertretung für Bildungsaufsteiger aufwerten. Die Leitung der Universität stellt sich quer. taz, 4. Oktober 2012

Advertisements