Wirtschaft im Unterricht: Eine Lobby bekommt ihr Schulfach

Die Stiftung eines reichen Verlegers fordert Wirtschaft als Pflichtfach in der Schule. Jetzt setzt die Landesregierung in Baden-Württemberg den Wunsch um. Gewerkschafter sind alarmiert. Spiegel Online, 14. Oktober 2015

Advertisements